Roasting

Unter­stüt­zung bis in die Kaf­fee­re­gio­nen – eine weib­li­che Lie­fer­ket­te schaffen!

Mög­lichst nur von Frau­en ange­baut, gehan­delt und von mir, als Frau, geröstet.

Mir ist es wich­tig Frau­en ent­lang der kom­plet­ten Kaf­fee Wert­schöp­fungs­ket­te zu unter­stüt­zen und mit ihnen zusam­men zu arbei­ten. Welt­weit wird auf den Kaf­fee­f­ar­men die manu­el­le Arbeit, wie das Kaf­fee­kir­schen pflü­cken oder sor­tie­ren, durch­schnitt­lich von bis zu 70% von Frau­en umge­setzt. Wenn es aller­dings um das Manage­ment geht und somit um die Steue­rung der Finan­zen, sind Män­ner meist die Ent­schei­dungs­trä­ger. Die Lei­tung der Far­men in den Anbau­län­dern, von denen ich mei­nen Roh­kaf­fee bezie­he, lie­gen kom­plett in Frauenhand.

Bei der Aus­wahl mei­nes Roh­kaf­fees habe ich einen hohen qua­li­ta­ti­ven Anspruch, so dass ich vom Ein­kauf bis zur fer­ti­gen Rös­tung vie­le Pro­ber­ös­tun­gen und Ver­kos­tun­gen vor­neh­me, um an mein gewünsch­tes Ergeb­nis zu kom­men. Mei­ne Erfah­rung, die ich im Roh­kaf­fee Bereich sam­meln durf­te, hilft mir dabei qua­li­ta­tiv die rich­ti­gen Ein­schät­zun­gen zu treffen.

Mei­ne Kaf­fee Aus­wahl fin­dest du in mei­nem Online Shop, viel Spaß beim probieren.

Menü